Schlagwort: FOS

Wir gründen ein Start-up Unternehmen

ÄsKuBi-Kurs FOS/FOE erstellt Businesspläne – Gründungsberater der Haspa als Juroren

Erfolgreiche Unternehmensgründer beleben die gesamte Volkswirtschaft. Sie bringen neue Ideen, schaffen Jobs und inspirieren andere, es auch zu versuchen. Vor diesem Hintergrund haben Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtkurs der Fachoberschule an einem Projekt zum Thema Unternehmensgründung teilgenommen.

weiterlesen „Wir gründen ein Start-up Unternehmen“

Schüler werden zu Sportlehrern

Im Sportkurs/Wahlpflicht, der von unserer Sportlehrerin Frau Söhrn unterrichtet wird, gestalteten Schülerinnen und Schüler der G3 mehrere Schulstunden. Dabei fand der Unterricht nicht nur in der Sporthalle statt.

Der Sportunterricht findet einmal die Woche drei Schulstunden lang statt. Teilnehmen dürfen alle, die in der BOS und FOS beschult werden und die freiwillig diesen Wahlpflichtkurs gewählt haben.

Wozu überhaupt Sport?

Zu Beginn des Sportkurses haben wir mit Hilfe eines Brainstormings gesammelt, warum Menschen überhaupt Sport treiben, welche Sinnperspektiven es gibt, um sich sportlich zu betätigen. Wir fanden heraus, dass es sehr unterschiedliche Motivationen gibt: Eindruck (Körperwahrnehmung), Ausdruck, Wagnis, Miteinander, Leistung und Gesundheit.

weiterlesen „Schüler werden zu Sportlehrern“

Bilinguales Onlineprojekt mit dem International Business College Fredericia – DK

Lifestyle in Dänemark und Deutschland im Hinblick auf Ökologie und menschliches Handeln

Am Mittwoch, 12.12.2012 war es soweit. Die Präsentation der gemeinsamen Arbeiten von dänischen und deutschen Schülerinnen und Schülern der FOS der G3, erfolgte bei einem Skype-Meeting.

Zuvor haben sich die Beteiligten über die Facebook-Gruppe „Lifestyle FOS 2012“ kennen gelernt und diese Plattform zur Kommunikation genutzt. Mit Hilfe der Webanwendung Google Drive wurde anschließend an den Nachhaltigkeitsthemen gearbeitet. Drive ermöglicht Anwendern, Dokumente gemeinsam mit anderen Nutzern online zu bearbeiten, wobei Änderungen in Echtzeit bei allen Beteiligten angezeigt werden.  weiterlesen „Bilinguales Onlineprojekt mit dem International Business College Fredericia – DK“