Kategorie: Schule

Schuljahresende 2016/17 – die Schulleiterin der G3 verabschiedet sich aus ihrer Schule

Die Konditoren-Innung Hamburg überreichte Frau Elsing einen süßen Abschiedsgruß.

Dort, wo üblicherweise Wettbewerbe ausgetragen und Prüfungsklausuren geschrieben werden, wo Lehrerkonferenzen und Einschulungen durchgeführt werden, fand am 12. Juli 2017 eine besondere Feier statt: Frau Wilma Elsing verabschiedete sich als Schulleiterin aus dem aktiven Dienst. weiterlesen „Schuljahresende 2016/17 – die Schulleiterin der G3 verabschiedet sich aus ihrer Schule“

Nachhaltig mal anders – einfach lecker

Davon überzeugt sind Schülerinnen und Schüler der BOS/FOS/FOE. Im Rahmen des Wahlpflichtangebots Ästhetisch-Kulturelle-Bildung belegten sie im Schuljahr 2016/17 den Kurs „Projektmanagement zum Thema Nachhaltigkeit“, in dem sie sich mit der wichtigen Frage der Nachhaltigkeit nicht nur in der Ernährung, sondern auch in sozialen und wirtschaftlichen Bereichen beschäftigten.

Nicht immer ist es leicht, die gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen und ihnen auch beim Ernährungsverhalten gerecht zu werden. Der zu jeder Tageszeit zu erhaltende Burger um die Ecke oder der unschlagbar günstige Saft aus dem Supermarkt lässt die Produktionsbedingungen und die Herkunft dieser Produkte oft schnell vergessen. Daraus ergeben sich Gewissenskonflikte, denen jeder tagtäglich ausgesetzt sein kann. Daher haben Kursteilnehmerinnen und –teilnehmer ein Kochbuch entwickelt, das hiermit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.

 

Mit einfachen Zutaten und ein wenig Freude am Kochen lassen sich die ausgewählten Rezepte einfach nachkochen. Ergänzt werden die Rezepte durch Einkaufstipps und einen Saisonkalender, so dass am Ende viele sagen können: Nachhaltig mal anders – einfach lecker.

 

Schulverein beschließt Förderplan 2017/18

Am 30.05.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Schulvereins Brekelbaumspark e.V. in unserer Schule statt. Auf der Sitzung wurde u.a. der Förderplan 2017/18 verabschiedet. Neben der Finanzierung der Preise und Preisgelder für die zahlreichen schulischen Wettbewerbe werden auch künftig Gelder u.a. für Theaterbesuche/kulturelle Veranstaltungen, Klassenfahrten, Auslandsaufenthalte, Teambildungsmaßnahmen und externe Referenten zur Verfügung gestellt. Nicht zuletzt können sich unsere Schülerinnen und Schüler über die vom Schulverein finanzierte Anerkennung ihrer Jahresleistung freuen.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Wahlen“ ergaben sich folgende Ergebnisse:

  • Gemeinsamer Vorsitz: Besim Ameti und Gört Warlies,
  • Kassenwart: Biana Lüdemann
  • Ellen Langer::Schriftführerin,
  • Jan Heyer und Nina Hering: Rechnungsprüfer
  • Beisitzer: Anja Robben, Maike Smith und Arne Burmeister.

 

Kommen Sie mit uns ins Gespräch über die Arbeit des Vereins. Wir freuen uns, wenn Sie uns ansprechen!

Möchten Sie die Arbeit des Vereins unterstützen und Mitglied werden? Unter dem Menüpunkt „Service“, in der Rubrik „Downloads“ finden Sie die Beitrittserklärung.

 

Wilma Elsing

 

Vom Häschen zum Hasen – Kindertagesstätte Kind und Kegel in der G3

 

„Früh übt sich, wer ein Bäcker werden will“, so lautete das Motto des Besuchs der Kita Kind und Kegel aus Hoheluft-Ost in der G3. Angehende Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer unter Leitung der Referendarin Janina Lüdemann sprachen über gesundes Brot, leckeres Gebäck und stellten mit 11 Kindern gemeinsam Hefehäschen her. Und so individuell wie die Kinder, so individuell waren die Gebäcke, die mit Stolz nach Hause getragen wurden.

Der Besuch ist Teil der Bildungsarbeit der Berufsschule, bei der Auszubildende als Botschafter ihres Berufs auftreten und für gesunde und nachhaltige Ernährung werben.

Konzert im Mojo-Club: „Nur wer die Sehnsucht kennt …“

Interkulturelles Musikprojekt der Hamburgischen Staatsoper mit AvM-Schülern

Die Sehnsucht ist ein Gefühl, das unabhängig von Kultur, Alter oder Herkunft die Menschen bewegt. In einem Konzert im Mojo-Club auf der Reeperbahn präsentierte am 28. Mai das Internationale Opernstudio der Hamburgischen Staatsoper gemeinsam mit der Band Voice4Soul sowie Schülern aus AvM-Klassen der G3 und dem Chor der internationalen Vorbereitungsklassen der Stadtteilschule am Hafen ein interkulturelles Konzert zum Thema „Sehnsucht“.

weiterlesen „Konzert im Mojo-Club: „Nur wer die Sehnsucht kennt …““

YoungStar Special 2017 – die G3 auf Kampnagel mit dabei

Raus aus der Schule, rein ins Theater! Das war der Lockruf, dem 2 Lerngruppen der Abteilung Ausbildungsvorbereitung für Migranten am 25. April 2017 folgten. In Begleitung von Frau Ohla Abdullah, Frau Krisztina Pintér und Herrn Feridoun Moradzadeh lernten 15 Schülerinnen und Schüler die Kunstform aus Klebebändern kennen und gestalteten in verschiedenen Techniken ihre eigenen Interventionen im urbanen Raum.

weiterlesen „YoungStar Special 2017 – die G3 auf Kampnagel mit dabei“

Wir gründen ein Start-up Unternehmen

ÄsKuBi-Kurs FOS/FOE erstellt Businesspläne – Gründungsberater der Haspa als Juroren

Erfolgreiche Unternehmensgründer beleben die gesamte Volkswirtschaft. Sie bringen neue Ideen, schaffen Jobs und inspirieren andere, es auch zu versuchen. Vor diesem Hintergrund haben Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtkurs der Fachoberschule an einem Projekt zum Thema Unternehmensgründung teilgenommen.

weiterlesen „Wir gründen ein Start-up Unternehmen“

Neujahrsempfang für die Neuen – Probezeit erfolgreich geschafft

Angekommen in der G3 – diese Azubis fühlen sich sichtlich wohl

Es gehört zu den schönen Traditionen an der G3: Wenn die Auszubildenden des ersten Ausbildungsjahrs ihre Probezeit erfolgreich absolviert haben, wird gefeiert! Auch dieses Jahr luden Schulleiterin Wilma Elsing und Abteilungsleiter Jürgen Wünneker die Berufsschülerinnen und –schüler, deren Ausbildende sowie Vertretungen von Innungen und Handwerkskammer ein, um am 23. Januar um 12 Uhr in der festlich geschmückten Aula gemeinsam auf die Bewältigung der ersten wichtigen Etappe anzustoßen.

weiterlesen „Neujahrsempfang für die Neuen – Probezeit erfolgreich geschafft“

Köstlichkeiten zum Erntedank – Konditoren überzeugen die Schulgemeinschaft

Das Erntedankfest naht und wie in jedem Jahr zeigten die Auszubildenden des 3. Lehrjahres ihr Können. Ca. 30 Schülerinnen stellten unter der fachkundigen Anleitung der Konditoren-Meisterin Carolin Fütterer aus Rohmasse wohlschmeckendes Marzipan-Ost und -Gemüse her, das auch optisch kaum zu überbieten ist. In ansprechender Verpackung in der Pausenhalle zum Verkauf angeboten, fanden die Arbeiten der Schülerinnen reißenden Absatz.

„Von der Herstellung bis zum Verkauf haben wir im Lernfeld ein spannendes Thema bearbeitet. Die Hinweise zu einer gelungenen Verpackung durch Herrn Warlies machten die Sache rund. Wir freuen uns sehr, hier in der Schule so kreativ sein zu können und von unseren Kunden viel Lob zu hören“, lautet die Einschätzung der Beteiligten.

Verstärkung im Qualitätsteam der Schule – Atousa Akhavin nimmt ihre Tätigkeit als Qualitätsbeauftragte auf

Frau Akhavin studierte Ernährungswissenschaft in Bonn und war mehrere Jahre in der Wirtschaft in einem medizinischen Labor u. a. im Bereich der Nutrigenetik in der Schweiz tätig. Im Jahr 2011 meisterte sie über ein Referendariat den Übergang in den Beruf der Berufsschullehrerin und ist seit 2012 an der G3 tätig. Seit dem 1. August 2016 hat sie verantwortlich Aufgaben im Bereich der Einführung, Umsetzung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements an der G3 übernommen.

„Das Qualitätsmanagement ist heute ein fester Bestandteil von sowohl produzierenden als auch dienstleistenden Unternehmen und Institutionen aller Branchen. Dies gilt auch für Schulen. Schulentwicklungsprozesse unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess und müssen an neue Herausforderungen – wie beispielsweise die Berufsorientierung und Berufsvorbereitung von jungen Erwachsenen, Veränderungen der Arbeitswelt, den technologischen Fortschritt sowie den sozialen Wandel der Gesellschaft – angepasst werden. Ich freue mich auf meine Tätigkeit im Team der Qualitätsgruppe und im Kollegium der G3.“