Kategorie: Allgemein

The winner takes 150 Euro – Bäcker und Konditoren-Azubis erfolgreich beim Fremdsprachenwettbewerb

Professionelles Equipment – die angehende Bäckerin und Ex-Kamerafrau Svea Andersson (Mitte) nutzte ihre Kontakte

Seit 2010 nimmt die Gewerbeschule 3 am Brekelbaums Park regelmäßig am Bundeswettbewerb Fremdsprachen „Team Beruf“ teil. Bisher zehn Beiträge hat sie eingereicht, zwei davon wurden als Siegerbeiträge prämiert.

weiterlesen „The winner takes 150 Euro – Bäcker und Konditoren-Azubis erfolgreich beim Fremdsprachenwettbewerb“

Morgen, Kinder, wird’s was geben!

Das war für alle Beteiligten ein besonders fröhlicher Berufsschultag an der Gewerbeschule 3! 15 Kinder der Kita „Kind und Kegel“ in Hoheluft Ost kamen am 29. November zu Besuch, um mit unseren angehenden Bäckereifachverkäuferinnen und –fachverkäufern des zweiten Lehrjahrs zusammen Plätzchen zu backen. Angeleitet von Referendarin Janina Lüdemann stellten die Jungen und Mädchen adventliche Mürbeteigplätzchen und Marshmellow-Cookies her. Dazu gehörte das Ausrollen des Teigs, das Ausstechen von Sternen, Monden, Herzen und Blumen und das kreative Dekorieren mit Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen, Hagelzucker, Schokoladenstreuseln und Mini-Marshmellows. Nach dem Backen verpackten die Kinder ihre Köstlichkeiten selbst und versahen die Tüten mit selbstgebastelten Schildern. Das Arbeiten in der Backstube hat den jungen Gästen viel Spaß gemacht. Ob sie die Ergebnisse verschenken oder doch lieber selber essen werden, stand am Schluss noch nicht bei allen Beteiligten fest.

 

Bereits zum dritten Mal war die Kita „Kind und Kegel“ bei uns zu Gast. Das Projekt ist Teil der Bildungsarbeit der Gewerbeschule 3 und bietet Azubis Gelegenheit als Botschafter des Handwerks ihr Wissen weiterzugeben.

„Ich bin hier – Hier bin ich“: Schülerinnen und Schüler der AvM dual präsentieren ihre Kunstwerke im Schulgarten

Am 17.7. präsentierten Teilnehmende eines Kunstprojekts der AvM ihre Arbeiten, die dauerhaft im Schulgarten der G3 ausgestellt sein werden. Der erste Teil der feierlichen Eröffnung fand in der Aula statt, wo Sozialsenatorin Dr. Leonhard, die leitende Kunsttherapeutin Jill Cebeli, Schulleiterin Wilma Elsing und Klassenlehrerin Maria Teresa Langona die Besonderheit des Projekts hervorhoben. Dass die Aussage „Ich bin hier“ das Ende sehr weiter Wege markiert, wurde akustisch erfahrbar durch die musikalischen Beiträge des syrischen Trios Spirit of the East und ein Lied, das AvM-Schüler im Wahlpflichtkurs Musik erarbeitet hatten.

Für den zweiten Teil der Veranstaltung begaben sich Gäste und Schulöffentlichkeit in den Schulgarten, wo die installierten Bilder enthüllt wurden und spontan große Bewunderung auslösten.

 

Die Teilnehmenden des Kunstkurses mit Kunstpädagogin Jill Cebeli vor den Skizzen ihrer Werke

weiterlesen „„Ich bin hier – Hier bin ich“: Schülerinnen und Schüler der AvM dual präsentieren ihre Kunstwerke im Schulgarten“